Wolfenstein New Order Uncut

Watch Dogs

Datenschutzerklärung


Allgemein

Für den geschäftlichen Kontakt zwischen dem Kunden und Juka Games ist es erforderlich, dass uns bestimmte personenbezogene Daten übermittelt werden. Wir nehmen den Schutz der Daten sehr ernst – deshalb befolgen wir selbstverständlich die gesetzlichen Bestimmungen zum Datenschutz und tun alles, um Ihre Daten vertraulich zu halten. Darüber hinaus ist es uns wichtig, dass Sie jederzeit wissen, welche Daten wir speichern und wie wir diese verwenden.

Nachfolgend informieren wir umfassend darüber, welche Daten wir erheben, wie wir mit personenbezogenen Daten umgehen, zu welchem Zweck wir die Daten verwenden und wie Sie Ihre Daten bei uns einsehen können und der Datennutzung widersprechen können.


Einwilligung zur Datennutzung
Die bloße Nutzung unserer Website oder das Lesen dieser Datenschutzerklärung ersetzt nicht ein gesetzlich erforderliches Einverständnis Ihrerseits dafür, dass wir Ihre personenbezogenen Daten in der nachstehend genannten Form und zu den nachstehend genannten Zwecken erheben, übertragen, verarbeiten und nutzen dürfen. Wir möchten zudem hervorheben, dass Sie nach erteilter Einwilligung das jederzeitige Recht haben, eine uns bereits erteilte Einwilligung zur Datenerfassung oder Datennutzung mit Wirkung für die Zukunft zu widerrufen.

1. Verantwortliche Stelle

Verantwortlich im Sinne des Bundesdatenschutzgesetzes ist Juka Games, Bahnhofstrasse 37 in 55218 Ingelheim


2. Welche Daten erfassen wir?

Beim Surfen ohne Anmeldung erfassen wir keine personenbezogenen Daten, sondern setzen lediglich ein Cookie für die aktuelle Sitzung (siehe unter Punkt 5 – Cookies).
Diese Daten sind für uns nicht bestimmten Personen zuordenbar. Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen.
Sofern Sie sich als Kunde anmelden, werden nur die Daten erfasst, die Sie in den Anmeldemasken ausfüllen, z. B. Deinen Namen, Deine Anschrift, ggf. Deine Telefonnummer und die E-Mail Adresse; die Daten der gewünschten Zahlungsart und die Angaben zu dem jeweiligen Auftrag.
Sollte darüber hinaus die Zusendung eines Newsletters bei uns bestellt werden, erfassen wir auch die für die Zusendung notwendigen Daten.


3. Warum erfassen wir Deine Daten?

Wir erfassen und verarbeiten Deine Daten, um die Erfüllung der vertraglichen Verpflichtungen zu ermöglichen und den Einkauf bei uns so bequem und effizient wie möglich zu gestalten.
Wir verfahren dabei nach dem Prinzip der Datensparsamkeit und Datenvermeidung, d. h. wir erfassen und verwenden nur so viele Daten, wie zur Abwicklung des Bestellvorganges und der Kommunikation unbedingt erforderlich sind.
Wir erfassen und verarbeiten alle Daten, die wir für die Buchhaltung entsprechend gesetzlicher Vorgaben erheben müssen.


4. Wie erfassen wir Deine Daten?

Wenn Du bei uns einkaufen möchtest, gibst Du Deine Daten wie zum Beispiel die Adresse, die Lieferanschrift und die gewünschte Zahlungsart an. Hierzu legst Du außerdem einen Benutzername (E-Mail Adresse) und ein persönliches Passwort fest. Dein Benutzername und Dein Passwort gewährleisten, dass nur Du Zugang zu Deinem Profil hast Das Passwort sollte deshalb keinem Dritten zugängig machen.

Wir speichern diese Daten mit Deiner Einwilligung als persönliches Profil, so dass Du dich bei einem zukünftigen Besuch unserer Website bequem mit dem Benutzernamen und dem Passwort bei uns anmelden kannst.

Dies hat für Sie den Vorteil, dass die Adressdaten nicht bei jedem Bestellvorgang erneut eingeben müssen. Solltest Du hiermit nicht einverstanden sein, werden wir die Daten nach der Abwicklung des jeweiligen Vertrages und der Verjährung aller hier raus möglicherweise resultierenden Ansprüche wieder löschen. Du müsstest dich in diesem Fall jedoch für jeden Einkauf erneut vollständig mit allen Daten anmelden. Darüber hinaus erfassen wir die bereitgestellten Informationen, wenn Du einen unserer Newsletter abonnierst.

Ihre Daten werden unter Verwendung des Industriestandards SSL (Secure Sockets Layer; s. u. Punkt 8 „Wie schützen wir Ihre Daten?“) verschlüsselt und in einer sicheren Datenbank abgelegt.


5. Cookies

Wir verwenden an mehreren Stellen so genannte Cookies. Diese dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Deinem Rechner abgelegt werden und die Dein Browser speichert. Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind so genannte „Sitzungs- bzw. Session-Cookies“. Sie werden nach Ende Deines Besuchs automatisch gelöscht. Cookies richten auf Deinem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren. Der Sitzungs-Cookie wird zwei Stunden nach Ende Deines Besuches auf unserer Seite gelöscht.


6. Welche Informationen kannst Du einsehen?

Du hast stets Zugriff auf sämtliche Daten, die von Dir bei uns gespeichert sind. Die Daten in dem Profil kannst Du während des Bestellvorgangs, aber auch jederzeit im geschützten Bereich auf der Website einsehen und aktualisieren.


7. An wen und in welchem Fall geben wir Ihre Daten weiter?

Wir werden die erfassten Daten auf keinen Fall an Dritte weitergeben.


8. Wie schützen wir Deine Daten?

Deine Daten werden sowohl organisatorisch als auch mit technischen Maßnahmen geschützt. Sämtliche Mitarbeiter von uns werden hinsichtlich des Datenschutzes geschult und zur Verschwiegenheit verpflichtet. Technisch sind Deine Daten durch den Industriestandard SSL (Secure Socets Layer) geschützt. Wenn Du bei uns einkaufen möchtest, musst Du daher einen SSL–fähigen Browser verwenden. Dadurch wird die Vertraulichkeit der Angaben und der Zahlungsdaten bei Transaktionen über das Internet gewährleistet. In eigenem Interesse und zum Schutz Deiner Daten raten wir eindringlich, es sich zur Gewohnheit zu machen, das Passwort häufig zu ändern und als Passwort eine möglichst schwer zu erratende Kombination aus Buchstaben und Zahlen zu verwenden.


9. Wie kannst Du deine Daten löschen?

Sofern Du dich bei uns angemeldet, jedoch noch keine Bestellung getätigt hast, kannst Du jederzeit Deine Daten löschen. Hierzu wenden Du dich bitte an kontakt@juka-games.de

Wenn Du bereits einen Bestellvorgang getätigt hast, können wir die Daten erst nach der Abwicklung des jeweiligen Vertrages und der Verjährung aller hieraus möglicherweise resultierenden Ansprüche wieder löschen.

Sofern Du einen Newsletter abonniert hast, besteht die Möglichkeit, diesen jederzeit zu deaktivieren, indem Du den entsprechenden Link am Ende des Newsletters folgst.


10. Du hast noch weitere Fragen zum Datenschutz?

Wenn Du weitere Fragen zu unseren Datenschutzstandards hast oder der Nutzung Deiner Daten hast schreib uns einfach an kontakt@juka-games.de